Ausbau Sportbootanleger Hafen Breege

 

 

Auftragnehmer:
Colcrete-von Essen Wasserbau GmbH & Co. KG
Auftraggeber:
Bezeichnung des Auftraggebers: Gemeinde Breege über Amt Nord-Rügen
PLZ: 18551
Ort: Sagard
Straße: Ernst Thälmann Straße 37
Telefon: 038302/ 800100
Fax: 038302/ 800145
email:
Angaben zum Vergabeverfahren
Auftragsgegenstand: Ausbau Sportbootanleger Hafen Breege
Gewähltes Vergabeverfahren Öffentliche Ausschreibung
Verdingungsordnung VOB/A
Ort der Ausführung Hafen Breege
Art und voraussichtlicher Umpfang der Leistung
  • Abbrucharbeiten
    • Ziehen von Stahlrohren und Holzpfählen
  • Nassbaggerung
    • Herstellen sowohl der Tauchtiefe für die eingesetzte Technik als auch für die spätere Nutzung durch Sportboote
    • Baggermenge: 9.000m³
    • Baggern in Schuten und Verbringung des Baggergutes über den Wasserweg
  • Steganlage
    • Erweiterung eines Stegschenkels um 38m
    • Bau eines zusätzlichen Stegschenkels von 103m, Gründung auf Stahlrohrmonopfählen
    • Stahlrahmenoberbau mit Holzbelag, Belagsfläche ca. 325m²
  • Rammen
    • von Achterpfählen
  • Ver- und Entsorgung
    • Weiterführung der vorhandenen Elektro- und Wasserversorgung auf den neuen Stegabschnitten, teilweise Erneuerung auf den vorhandenen Abschnitten
  • Sonstiges
    • Ausrüstung der neuen Stegabschnitte mit Leitern, Pollern und Rettungsmitteln
Voraussichtlicher Zeitraum der Ausführung: 10/2018 bis 07/2019
Ende der Zuschlags- und Bindefrist: 30.11.2018
Sonstiges:

zurück