Auftragnehmer:
Auftraggeber:
Bezeichnung des Auftraggebers: Gemeinde Sagard über Amt Nord-Rügen
PLZ: 18551
Ort: Sagard
Straße: Ernst Thälmann Straße 37
Telefon: 038302/ 800100
Fax: 038302/ 800145
email:
Angaben zum Vergabeverfahren
Auftragsgegenstand: Planungsleistung für die Sanierung und Ausbau „Ernst Thälmann Straße in Sagard“
Gewähltes Vergabeverfahren freihändiges Vergabeverfahren
Verdingungsordnung VOL/A
Ort der Ausführung Sagard
Art und voraussichtlicher Umpfang der Leistung Leistungsphase 1 – 9 nach HOAI 2013

Besondere Leistungen
– Ergänzungsvermessung
– Baugrunduntersuchungen
– Örtliche Bauüberwachung
• Fachliche Einweisung & Betreuung der Bauarbeiten
• Plausibilitätsprüfung der Absteckung
• Überwachen der Ausführung der Bauleistungen
• Mitwirken beim Einweisen des Auftragnehmers in die
Baumaßnahme (Bauanlaufbesprechung)
• Überwachen der Ausführung des Objektes auf
Übereinstimmung mit den zur Ausführung freigegebenen
Unterlagen
• Prüfen und Bewerten der Berechtigung von Nachträgen
• Durchführen oder Veranlassen von Kontrollprüfungen
• Überwachen der Beseitigung der bei der Abnahme der
Leistungen festgestellten Mängel
• Dokumentation des Bauablaufs
• Mitwirken bei behördlichen Abnahmen
• Rechnungsprüfung, Vergleich der Ergebnisse der
Rechnungsprüfungen mit der Auftragssumme

Weitere Leistungen:
Alle LP: Mitwirkungen bei der Erlangung von Fördermitteln,
einschl. 3 Ortstermine zur Darstellung der Planung mit
Zusammenstellung von notwendigen Unterlagen.

LP 4: Mitwirken bei der Beschaffung der Zustimmung von
Betroffenen
LP 7: Prüfen und Werten von Nebenangeboten
LP 9: Überwachen der Mängelbeseitigung innerhalb der
Verjährungsfrist

Voraussichtlicher Zeitraum der Ausführung: 02/2019 bis 12/2021
Ende der Zuschlags- und Bindefrist: 17.02.2019
Sonstiges:

zurück